Dienstag, 24. Januar 2017

Montagsfrage #8

Eine tolle, liebenswerte Idee um uns Blogger zu vernetzen und einen Austausch zu starten. Besucht buchfresserchens Blog und erfahrt mehr über Svenjas Aktion, der Montagsfrage! Ich bin zurzeit in der Prüfungsphase des Semesters und nehme mir mal eine kurze Auszeit vom lernen, um die Frage dieser Woche noch zu beantworten.



Ihre Frage an diesem Montag:

Bloggst du eher spontan oder planst du lieber was du wann veröffentlichst?





Dazu befragen wir doch gleich mal meinen Blogplaner. ^^  Damit ist diese Frage teilweise schon beantwortet, denke ich. Grundsätzlich plane ich meine Blogposts ein bis zwei Wochen im voraus. Dazu gehören bestimmte Beiträge, wie  beispielsweise die  » Top 5 «, die ich versuche immer an einem Mittwoch online zu bringen. Auch die » Booktown Week « oder » Leserunden « werden bei mir geplant. Das ist aber nur die eine Seite...

Rezensionen kann ich nicht wirklich planen, sie werden recht zeitnah geschrieben, wenn ein Buch von mir beendet wurde. So sind meine Eindrücke frisch und ich kann mich mit freien Kopf ins nächste Werk stürzen. Ich setze mir beim Lesen, mit Ausnahme von Leserunden, kein Datum an dem ich fertig zu sein habe. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass klappt zu oft nicht. Ich bewundere Blogger die dies schaffen, bei mir kommt durchs Studium ab und zu etwas dazwischen. Und gerade jetzt in der Prüfungszeit, wird mein Blogplan oft umgeschrieben. Vielen von euch dürfte es auch so ergehen und dabei ist egal ob es das Studium, der Beruf oder die Familie ist, das alltägliche Leben macht uns ab und zu einen Strich durch den Plan!

Wichtig ist wie ich finde, dass auch wenn dies der Fall ist, man sich den Spaß nicht nehmen lassen darf. Genauso wie man nicht anfangen sollte, einen gezwungenen oder lieblosen Post zu schrieben, nur damit irgendwas erscheint. 



Ich würde ja wetten, dass es bei den meisten genauso ist. Das alltägliche Leben beeinflusst sehr häufig das Bloggerleben. Wie nah bin ich an der Wahrheit dran?




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen